Radionik

Was ist und wie funktioniert Radionik?

 

Zum besseren Verständnis möchte ich den Physiker Max Planck zitieren:

                               „ES GIBT KEINE MATERIE

Alle Materie entsteht und besteht aus einer Kraft, welche die Atomteilchen in Schwingung bringt und sie zum winzigsten Sonnensystem des Atoms zusammenhält. Da es aber im ganzen Weltall weder eine intelligente noch eine ewige Kraft gibt, so müssen wir hinter dieser Kraft einen bewussten, intelligenten Geist annehmen. Dieser Geist ist Urgrund aller Materie! Nicht die sichtbare, aber vergängliche Materie ist das Reale, Wahre, Wirkliche, sondern der unsichtbare, unsterbliche Geist ist das Wahre.“

Die Wirkungsweise radionischer Arbeit kann heute auf Grund neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse erklärt werden, z.B. mit der modernen Quantenphysik, den Morphischen Feldern, dem holographischen Weltbild und den Elementarstrukturen der Materie. Die Wirkungen und Möglichkeiten sind so verschieden, wie es Menschen und Schicksale gibt.

Radionik ist der Oberbegriff für die Übertragung von Informationen auf nicht-stofflichem Wege. Nichtstofflich ist alles, was wir zur Schwingungsenergie zählen, wie z.B. Licht, Farben, Töne usw. Es ist eine alternative Heilmethode. Sie besteht aus einer energetischen Analyse des Klienten und der anschließenden Therapie. Der Mensch hat 36 Energiefelder, die auch als Seele, Körper, Aura, Ebenen, Dimensionen oder Speicherplätze benannt werden können. Sind Ihre persönlichen Daten und ein Bild in der Radionikanlage eingefügt, gehen die Informationen aus Ihren Energiefeldern mit den Informationen der Anlage in Resonanz. Die Messungen erfolgen kraft Ihres Überbewusstseins, einer Ebene, wo alles Wissen von Ihnen gespeichert ist, wie auf einer großen Diskette (in esoterischen Kreisen spricht man von der Akashachronik).

Blockaden lösen

Blockaden sind verdichtete Energiestrukturen, entstanden durch Emotionen, Gedanken, karmische Belastungen usw., die den Fluss der Lebenskraft in unseren Energiefeldern behindern. Sie sind nichts anderes als Programme die ablaufen, welche uns daran hindern, gesund, glücklich, zufrieden und erfolgreich zu sein. Diese Programme, Blockaden, Muster und Verankerungen sind jedoch meist völlig unbewusst! Sie entstehen schon in der Kindheit, werden vererbt, kommen aus unseren Ahnenreihen oder vorherigen Inkarnationen, je nachdem, welches Weltbild Sie haben. Alle Informationen sind auf der Zellebene (DNS) oder in Ihrem Energiefeld gespeichert. Fehlinformationen können zu Krankheiten auf der Körperebene führen oder Konfrontieren uns mit Lebenssituationen und Umständen die uns mit unseren Blockaden in Resonanz bringen. Die Lebensumstände sind wie ein Spiegel um uns selbst zu erkennen. Es ist wie mit einem Magneten, Sie haben z.B. immer wieder einen unmöglichen Chef, Partnerschaftsprobleme oder Geldprobleme.

Blockaden werden auf der Radionikanlage durch integrierte Heilinformationen balanciert, das heißt ins Gleichgewicht gebracht, aufgelöst oder umstrukturiert. Somit wird die Resonanzfähigkeit zur Blockade aufgehoben. Es geschehen Veränderungen in Ihnen und damit auch in Ihren Lebensumständen, Heilung auf allen Ebenen wird möglich.

Die Bewegung des Tensors (auch Einhandrute) zeigt die Energie auf, welche als Reaktion vom Klienten erzeugt wird, für den elektromagnetischen Datentransport in oder aus unserem Energiefeld. Danach erfolgt die Reaktion auf der Gefühls- und Zellebene – gleich oder Tage später.

Was ist Resonanz?

Denken Sie an eine Stimmgabel in der Musik. Wenn Sie eine Stimmgabel anschlagen, dann geht ein im Raum befindliches Instrument mit der Schwingung in Resonanz. Genauso ist das auch mit uns Menschen, wir gehen in Resonanz mit anderen und dies kann angenehm oder auch unangenehm sein. „Die haben nicht das Heu auf derselben Bühne,“ sagt der Volksmund. Oder das sind jetzt aber sympathische Menschen. Die Stimmgabel geht jedoch nicht nur in Schwingungsresonanz, sondern sie hilft auch ein verstimmtes Instrument in Gleichklang zu bringen. Wir Menschen treffen auf Schwierigkeiten, um uns über unser „Verstimmt sein“ bewusst zu werden.

Hier kann die Radionik Impulse setzen um:

-Lebensenergie zu erhöhen

-alte Muster loszulassen

-emotionale Blockaden zu lösen

-Kindheitstraumen zu bewältigen

-Hintergründe von Krankheiten zu finden und zu heilen

-Partnerschaft liebevoll und erfüllt zu leben

-zwischenmenschliche Probleme zu lösen

-persönliche Potentiale zu erkennen und zu verwirklichen

-der inneren Berufung zu folgen Berufswahl

-Störfelder im Haus/Wohnung und am Arbeitsplatz zu finden und Entstörungsmöglichkeiten aufzuzeigen

-Leitungswasser auf Heilwasserqualität zu energetisieren

 

Heilarbeit verändert die Schwingungsresonanz

Es gibt noch etwas Wichtiges: das sind Ihre Gedanken, die sich für Heilung entscheiden und es auch für möglich halten.

                               „Du bist was Du denkst – achte auf Deine Gedanken!“

 

oder

Wohin ich meine Aufmerksamkeit richte

Dahin fließt meine Lebenskraft, meine Zeit und Energie